Sous Vide Limoncello

0 0
Sous Vide Limoncello
Features:
  • Rezept der Woche
Cuisine:

    Ingredients

    Directions

    Share

    Der Limoncello ist vor allem wegen seines frischen und fruchtigen Geschmacks so beliebt. Ursprünglich kommt er aus Italien und die Herstellung benötigt mehrere Wochen. Wir haben Sous Vide Limoncello zubereitet und es hat sich gelohnt! In der Sous Vide Variante spart ihr Euch die lange Produktionszeit und könnt ihn innerhalb weniger Stunden herstellen und genießen!

    Tipps aus der Redaktion:

    • Limoncello eignet sich hervorragend Degistiv (nach dem Essen)
    • Serviere ihn gekühlt und ohne Eis
    • Bei Raumtemperatur circa drei Monate haltbar, aber am besten gekühlt lagern
    • Die geschälten Zitronen kann man super weiter verwenden: zum Beispiel für selbstgemachte Zitronenlimonade oder in Eiswürfelformen geben und einfrieren
    • Man kann den Limoncello auch mit Sekt oder Mineralwasser auffüllen oder als Basis für Cocktails, Torten oder Nachtische verwenden
    (Visited 629 times, 1 visits today)
    Step 1
    Mark as Complete

    Das Wasserbaden auf 57,2 Grad vorheizen.
    In der Zwischenzeit die frischen Zitronen unter heißem Wasser gründlich waschen und trocken tupfen. Mit einem Sparschäler oder Schälmesser die Schale dünn abtrennen, so dass möglichst wenig weiße Haut mit geschält wird. Falls doch etwas haften bleibt, die Reste mit einem Messer abtragen, damit der Limoncello nicht zu bitter wird.

    Gebt die Schale in ein Gefäß oder einen Vakuumbeutel und übergießt sie mit dem Wodka. Dann verschließen und vakuumieren.
    Legt den Beutel in das aufgeheizte Wasserbad und lasst ihn 2 Stunden darin kochen.

    In der Zwischenzeit könnt ihr den Sirup vorbereiten. Dafür das Wasser und den Zucker in einem Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Rührt immer wieder um, bis sich der Zucker auflöst. Dann könnt ihr den Topf vom Herd nehmen und lasst ihn abkühlen.

    Nach Ablauf der 2 Stunden den Vakuumbeutel aus dem Wasser nehmen und den Inhalt durch einen feinen Sieb geben. Anschließend den Sirup hinzugeben und einrühren. Füllt den Likör in gut verschließbare Fläschchen um und stellt ihn bis zum Verzehr am besten in den Kühlschrank.

    Geschenke zum Valentinstag
    previous
    Valentinstag
    Zucchini Pommes mit einem cremigen Joghurt-Dip
    next
    Zucchini Pommes
    • 629 Views
    • 135 min
    • Medium
    • 57,2 Grad

    Share it on your social network:

    Or you can just copy and share this url

    Ingredients

    10 Frische Zitronen vorzugsweise aus dem Bioladen, da sie dann nicht chemisch behandelt sind
    1 l Wodka
    1 l Wasser
    800 gr Zucker
    Geschenke zum Valentinstag
    previous
    Valentinstag
    Zucchini Pommes mit einem cremigen Joghurt-Dip
    next
    Zucchini Pommes