Roastbeef Pizza Sous Vide
Die Pizza für Männer in vollendeter Perfektion!

0 0
Roastbeef Pizza Sous Vide
Features:
  • Sous Vide zubereitet

Ingredients

Directions

Share

Die Roastbeef Pizza Sous Vide ist ein absoluter Leckerbissen! Den Pizzateig haben wir im amerikanischen Stil mit einem halben Liter Weizenbier zubereitet, damit er schön locker wird. Das Roastbeef haben wir Sous Vide gegart, so dass es schön saftig wird. Der Parmesan sorgt für das nussige Aroma, die frischen Tomaten und der Rucola für knackige Frische! Wenn ihr das Roastbeef Sous Vide zubereitet, benötigt ihr ein Vakuumiergerät mit passenden Vakuumbeuteln und einem Sous Vide Gerät.

Tipp aus der Redaktion:

Wir haben für unser Filet das Vakuumiergerät F210 und das Sous Vide Wasserbad SV 12 verwendet. Eine weitere Auswahl findet ihr hier in unserem Online-Shop.

(Visited 1.807 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Der Teig

Als erstes könnt ihr den Pizzateig vorbereiten, indem ihr in einer großen Rührschüssel den Hefewürfel, sowie Salz und Zucker unter Rühren im lauwarmen Weizenbier auflöst.

Step 2
Mark as Complete

Fügt nun so viel Mehl hinzu, bis der Teig nicht mehr am Rand kleben bleibt und schön geschmeidig ist. Je nach Bier, kann die Menge an Mehl variieren, am besten geht das Verrühren mit einem Knethaken.

Step 3
Mark as Complete

Wenn alles schön geschmeidig ist, stellt den Teig für ca. 60 Minuten an einen warmen Platz und lasst ihn gehen.

Step 4
Mark as Complete

Roastbeef für das Sous Vide Gerät vorbereiten

Wenn ihr das Roastbeef Sous Vide zubereitet, beginnt ihr als erstes mit der Würzung des Fleisches. Gebt etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer sowie die Rosmarinzweige auf das Fleisch und vakuumiert es ein.

Step 5
Mark as Complete

Anschließend gebt ihr das Fleisch bei 60 Grad für mindestens 90 Minuten in den Sous Vide Garer.

Step 6
Mark as Complete

Der Belag

Wenn der Teig schön aufgegangen ist, rollt ihr ihn auf einem Backblech aus und bestreicht ihn mit den passierten Tomaten. Schneidet die Tomaten in Scheiben und legt sie ebenfalls oben auf. Dann gebt ihr die Pizza für etwa 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Ober-/ Unterhitze).

Step 7
Mark as Complete

Kurz bevor die Pizza aus dem Ofen kommt, nehmt ihr das Roastbeef aus dem Sous Vide Garer. Bratet es mit etwas Olivenöl, Knoblauchzehen und den Rosmarinzweigen, die ihr vorhin mit einvakuumiert habt, scharf von beiden Seiten an. Schneidet das Fleisch anschließend in etwa 0,5 cm breite Streifen.

Step 8
Mark as Complete

Nehmt die Pizza aus dem Ofen und belegt sie nun mit dem Rucola, Parmesan und den Filetstreifen.

Ananas für den Pina Colada Smoothie
previous
Pina Colada Smoothie
Spargelsalat Sous Vide
next
Grüner Spargelsalat Sous Vide
  • 1.807 Views
  • Serves 4
  • Hard

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
0,5 l Weizenbier lauwarm
500 g Vollkornmehl
1 Würfel Hefe frisch
1 EL Salz
1 TL Rohrzucker
400 g Passierte Tomaten
3 Tomaten
70 g Rucola
100 g Parmesan gehobelt
350 g Roastbeef
2 Zweige Rosmarin
2-3 Zehen Knoblauch
Olivenöl
Salz & Pfeffer
Ananas für den Pina Colada Smoothie
previous
Pina Colada Smoothie
Spargelsalat Sous Vide
next
Grüner Spargelsalat Sous Vide