Rinderhüftsteak Sous Vide
mit Ofengemüse aus der Cocotte

0 0
Rinderhüftsteak Sous Vide
Features:
  • Sous Vide zubereitet

Ingredients

Directions

Share

Das Rinderhüftsteak ist ein sehr mageres Fleisch mit einem intensiven Fleischgeschmack. Zum Sous Vide Garen eignet sich das Hüftsteak aus zweierlei Gründen perfekt: Das Fleischaroma kann sich zum einen unter Vakuumverschluss hervorragend entfalten und zum anderen kann man das zart marmorierte Fleisch mit dieser Garmethode nicht „übergaren“. Für unser Rinderhüftsteak Sous Vide haben wir den Sous Vide Garer SV2 mit einem 1/2 GN Behälter verwendet. Zum Vakuumieren kam unser Vakuumiergerät F210 zum Einsatz.

Tipp aus der Redaktion

Als Beilage zum Rinderhüftsteak Sous Vide haben wir Ofengemüse mit einer Knoblauch-Frischkäse-Füllung serviert. Während das Fleisch im Wasserbad war, haben wir die gefüllten Leckerbissen in kleinen Cocottes in den Ofen zum Backen gegeben. Das Rezept dazu findet ihr hier: Ofengemüse aus der Cocotte

Lasst es euch schmecken!

(Visited 7.548 times, 31 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Würzen

Da sich beim Garen unter Vakuum die Aromen besonders gut entfalten, könnt ihr beim Würzen des Fleisches sehr sparsam sein. Wir haben zum Würzen einen Pfeffer-Chili-Mix gewählt. Klopft das Gewürz schön am Fleisch an und legt außerdem auf jedes Filet zwei Rosmarinzweige.

Step 2
Mark as Complete

Vakuumieren

Gebt die Hüftsteaks in einen Vakuumbeutel und zieht das maximale Vakuum. Es ist wirklich wichtig, dass sich keine Luft mehr im Beutel befindet, denn so kann kein Fleischsaft austreten und das Steak wird schön saftig.

Step 3
Mark as Complete

Garen

Wenn ihr euer Steak medium genießen möchtet, heizt euer Sous Vide Wasserbad auf 53 Grad auf. Legt die vakuumierten Steaks nun für 1:30 Std. in das Wasserbad zum Garen.

Step 4
Mark as Complete

Braten

Lasst das Fleisch nach dem Garen einen Moment ruhen. Erhitzt derweil eine Pfanne mit dem Zwiebelschmalz. Schmalz verträgt im Gegensatz zu Butter eine höhere Hitze, darin könnt ihr die Steaks dann schön scharf von beiden Seiten anbraten.

Step 5
Mark as Complete

Servieren

Zu den Steaks haben wir gefülltes Grillgemüse aus der Cocotte serviert. Das Rezept dazu findet ihr ebenfalls hier im Blog.

Herzhafte Schaschlik-Spieße
previous
Herzhafte Schaschlik-Spieße
Ofengemüse aus der Cocotte
next
Ofengemüse aus der Cocotte
  • 7.548 Views
  • Serves 2
  • Easy

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
2 x 180 g Rinderhüftsteak
50 g Zwiebelgriebenschmalz
4 Zweige Rosmarin
n.B. Pfeffer-Chili-Mix
Herzhafte Schaschlik-Spieße
previous
Herzhafte Schaschlik-Spieße
Ofengemüse aus der Cocotte
next
Ofengemüse aus der Cocotte