Meal Prep – Hähnchenbrust

0 0
Meal Prep – Hähnchenbrust

Ingredients

Directions

Share

Hähnchenbrust eignet sich wunderbar als Fleischkomponente für das sogenannte Meal Prepping. Eine kleine Einführung zu dem Thema haben wir hier für Euch vorbereitet. Um ohne Aufwand möglichst viele Portionen zuzubereiten, kann man das Fleisch auch wunderbar im Ofen statt in der Pfanne garen. Diese Methode ist nicht nur gesund, sondern spart auch noch jede Menge Zeit. Also zusätzlichen Bonus könnt Ihr das Fleisch sogar zusammen mit Gemüse im Ofen garen.

Heizt den Ofen auf 180°C vor.

Die Hähnchenbrüste mit Frischhaltefolie abdecken oder in einen Beutel geben und mit einem Fleischklopfer, Nudelholz o. ä. so lange klopfen, bis sie eine gleichmäßige Dicke haben.

Würzt nun jedes Stück so, wie Ihr es gerne mögt. Wenn Ihr Abwechslung möchtet, könnt Ihr beispielsweise ein Stück mit Paprikapulver würzen, eines mit Rosmarin, eines mit Basilikum und so weiter. Ihr könnt aber natürlich auch alle Stücke gleich würzen.

Wickelt nun die Stücke locker in Backpapier und faltet die Enden so, dass sie möglichst nicht aufgehen. Wenn Ihr das Fleisch unterschiedlich würzt, verpackt jedes Stück am besten einzeln. Es können aber locker zwei Stück pro Bogen verpackt werden.

Legt die Pakete auf ein Backblech und gart das Ganze dann für etwa 20 bis 30 Minuten im Ofen.

(Visited 422 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete
previous
Magic Dust BBQ Rub
next
Meal Prep – Ofengemüse
  • 422 Views
  • 25 bis 35 Minuten
  • Serves 4
  • Medium
  • 200°C

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
previous
Magic Dust BBQ Rub
next
Meal Prep – Ofengemüse