Maiskuchen mit Käsefüllung

0 0
Maiskuchen mit Käsefüllung
Features:
  • Rezept der Woche
Cuisine:

    Ingredients

    Directions

    Share

    ¡Hola! Heute machen wir uns an ein Rezept aus Kolumbien, das auch in dem beliebten Disney Film Encanto vorkommt. Die mit Käse gefüllten Maiskuchen heißen in ihrer Originalsprache Arepas Rellenas de Queso und schmecken unglaublich gut! Wer also auf Käse steht und sich diesen Snack nicht entgehen lassen will, ist hier genau an der richtigen Stelle!

    Tipps aus der Redaktion:

    • Ihr könnt die Arepas auch mit Fleisch, wie zum Beispiel Hähnchen füllen
    • Als Garnierung wird gerne noch mehr Käse verwendet
    • Sie schmecken am Besten, wenn sie direkt nach dem Braten serviert und verzehrt werden

    ¡Buen provecho!

    (Visited 524 times, 2 visits today)
    Step 1
    Mark as Complete

    Vermische in einer mittelgroßen Schüssel das Maismehl, Wasser, Salz und die Butter. Knete das ganze anschließend mit den Händen etwa 3 Minuten lang durch und feuchte dabei die Hände mit Wasser an.

    Step 2
    Mark as Complete

    Forme jetzt 6 kleine Kugeln aus dem Teig und lege sie zwischen 2 Plastiktüten oder Backpapier. Wenn der Teig zu flüssig ist, füge noch etwas Maismehl hinzu. Flache die Kügelchen mit einem Topfdeckel auf etwa 3 cm ab. Die Arepas sollten einen Durchmesser von etwa 12 cm haben.

    Step 3
    Mark as Complete

    Erhitze Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze. Die Arepas in die Pfanne legen und etwa 3 Minuten auf jeder Seite braten, bis sich eine Kruste bildet oder sie goldbraun sind.

    Step 4
    Mark as Complete

    Die Arepas anschließend mit einem Messer wie einen englischen Muffin teilen und mit 2 Scheiben Mozzarella füllen. Die gefüllten Arepas wieder auf die Pfanne legen und bei mittlerer Hitze 2 Minuten auf jeder Seite braten, bis der Käse geschmolzen ist. Danach sofort servieren.

    Kimchi
    previous
    Kimchi
    Churros mit Schokoladen-Dip
    next
    Churros selber machen!
    • 524 Views
    • 20 Min.
    • Easy

    Share it on your social network:

    Or you can just copy and share this url

    Ingredients

    250 g Maismehl Verwende Masarepa, um das Gericht so authentisch wie möglich zu machen
    450 ml Heißes Wasser
    9 g Weiche Butter
    12 Scheiben Mozzarella
    Salz
    Kimchi
    previous
    Kimchi
    Churros mit Schokoladen-Dip
    next
    Churros selber machen!