Kalbsfilet Sous Vide mit Ofengemüse

0 0
Kalbsfilet Sous Vide mit Ofengemüse
Features:
  • Rezept der Woche
  • Sous Vide zubereitet

Ingredients

Directions

Share

Kalbsfilet ist ein besonders bekömmliches Fleisch, da es zart, fettarm und leicht verdaulich ist. Zudem enthält es viel Eiweiß, was ein gesunder Aspekt ist. Zum Glück schmeckt es auch noch gut! Und wie bereiten wir Fleisch am besten zu? Mit der Sous Vide Garmethode! Dazu machen sich eine dunkle Sauce und Ofengemüse bestens. Das war aber noch nicht genug, denn wir haben ebenfalls ein paar Ofenkartoffeln gezaubert, um dem Gericht den letzten Schliff zu geben. Diese Mahlzeit beeindruckt mit ihrem leckeren Aroma und appetitlichem Erscheinungsbild! Das Auge isst schließlich mit.

Tipps aus der Redaktion:

  • Lasst Euch bei der Auswahl vom Gemüse nicht einschränken, aber achtet auf die verschiedenen Garzeiten
  • Kalbsfilet ist das beste Stück am Kalb, also richtet Euch an den Fleischer eures Vertrauens, um gute Ware zu bekommen
  • Das Anrichten der Mahlzeit ist Euch überlassen. Hochwertiges Geschirr trägt viel zur Präsentation bei

Guten Appetit!

(Visited 121 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Lasst den Backofen auf 180 °C vorheizen und heizt ein Wasserbad auf 56 °C vor. Schneidet dann das Kalbsfilet in zwei Stücke und vakuumiert diese zusammen mit Thymian und Rosmarin ein.

Step 2
Mark as Complete

Legt den Vakuumbeutel ins Wasserbad und lasst das Fleisch 45 Minuten lang ziehen. Schneidet währenddessen das Gemüse und die Kartoffeln klein. Verteilt sie auf einem mit Alufolie belegtem Backblech und beträufelt alles gut mit Olivenöl.

Step 3
Mark as Complete

Würzt das Gemüse mit Salz und Pfeffer und schiebt es dann in den vorgeheizten Backofen. Lasst das ganze für ca. 20 bis 30 Minuten backen.

Step 4
Mark as Complete

Sobald das Fleisch fertig ist, könnt ihr es abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erhitzt eine Bratpfanne mit Öl und bratet das Filet von allen Seiten an.

Step 5
Mark as Complete

Zum Schluss wird das Ofengemüse und Kalbsfilet serviert. Eine dunkle Sauce schmeckt besonders gut dazu.

Beef Tataki Sous Vide
previous
Beef Tataki Sous Vide
Hähnchenbrust Sous Video auf Reis - Honey-Garlic-Chicken-Bowl
next
Hähnchenbrust Sous Vide mit Reis
  • 121 Views
  • 1 Std. 40 Min.
  • Serves 2
  • Medium
  • 180 °C / 56 °C

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
600 g Kalbsfilet
500 g Kartoffeln
4 Möhren
4 Paprika
1 Zucchini
2 Zwiebeln, rot
Olivenöl
Rosmarin
Thymian
Salz & Pfeffer
Beef Tataki Sous Vide
previous
Beef Tataki Sous Vide
Hähnchenbrust Sous Video auf Reis - Honey-Garlic-Chicken-Bowl
next
Hähnchenbrust Sous Vide mit Reis