Italienischer Nudelsalat
mit vielen guten Zutaten aus 'Bella Italia'

0 0
Italienischer Nudelsalat
Cuisine:

    Ingredients

    Directions

    Share

    Seid ihr noch auf der Suche nach einem unkomplizierten und leckeren Nudelsalat Rezept? Dann wird euch unser italienischer Nudelsalat gefallen, er ist schnell gemacht und kommt mit nur wenigen, aber guten Zutaten aus. Olivenöl, Parmesan, Rucola und geröstete Pinienkerne verleihen dem Nudelsalat seinen kernigen Geschmack. Die marinierten Tomaten sorgen für die fruchtige Note im Salat. Auf Grillpartys ist dieser Nudelsalat „Everybody’s Darling“ und darf auf keinen Fall fehlen! Probiert das Rezept aus, wir sind überzeugt, dass eure Gäste ihn lieben werden!

    Tipps aus der Redaktion:

    • Hebt den Rucola erst kurz vor dem Anrichten unter, dann bleibt er schön knackig und der Salat fällt euch nicht zusammen.
    • Zum Abtropfen großer Nudelportionen empfehlen wir euch unser GN-Abtropfsieb. Das könnt ihr mit ausziehbaren Griffen über die Spüle hängen oder auf einen GN-Behälter setzen.

    Buon Appetito!

    (Visited 1.356 times, 1 visits today)
    Step 1
    Mark as Complete

    Zuerst kocht ihr die Nudeln, bis sie „al dente“ (bissfest) sind und lasst die Pasta anschließend in einer großen Schüssel abkühlen.

    Step 2
    Mark as Complete

    Sofern sie nicht in Olivenöl eingelegt sind, tropft die marinierten Tomaten ab. Schneidet diese dann in kleine Stücke und gebt sie zu den Nudeln. Anschließend gebt ihr nach Bedarf und Gusto noch Olivenöl zu den Nudeln hinzu. Olivenöl schmeckt in diesem Salat um Längen besser, als z.B. Sonnenblumenöl, in denen die Tomaten meistens eingelegt sind.

    Step 3
    Mark as Complete

    Röstet die Pinienkerne in etwas Olivenöl an und gebt sie ebenfalls zu den Nudeln. Anschließend könnt ihr die Zutaten schon mal miteinander vermengen.

    Step 4
    Mark as Complete

    Nun kommt noch etwas Parmesan hinzu. Hobelt dazu den Parmesan in grobe Stücke und vermengt diesen ebenfalls mit den Nudeln. Zum Abschmecken des Nudelsalates könnt ihr am Besten frisch gemahlenen Pfeffer und grobes Meersalz verwenden.

    Step 5
    Mark as Complete

    Kurz bevor ihr den Nudelsalat serviert, hebt ihr auch den Rucola unter, dann ist er beim Anrichten schön knackig!

    Zimtbirnen Sous Vide
    previous
    Zimtbirnen Sous Vide
    Weißer Glühwein
    next
    Weißer Glühwein
    • 1.356 Views
    • Serves 4
    • Easy

    Share it on your social network:

    Or you can just copy and share this url

    Ingredients

    Adjust Servings:
    250 g Schleifchen Nudeln
    180 g Tomaten - in Öl eingelegt Abtropfgewicht
    n.B. Olivenöl
    80 g Pinienkerne
    100 g Parmesan gehobelt
    2-4 handvoll Rucola
    Salz & Pfeffer
    Zimtbirnen Sous Vide
    previous
    Zimtbirnen Sous Vide
    Weißer Glühwein
    next
    Weißer Glühwein