Hühnersuppe mit Hähnchenbrust Sous-Vide

0 0
Hühnersuppe mit Hähnchenbrust Sous-Vide
Features:
  • Sous Vide zubereitet

Diese Hühnersuppe schmeckt nicht nur beim Männerschnupfen, sondern sie ist auch für Feinschmecker bestens geeignet!

Ingredients

Directions

Share

Die kalte Jahreszeit geht nun wieder los und der Schnupfen bleibt wieder nicht aus – besonders schlimm soll es ja für die Herren sein, die jedes Jahr aufs Neue mit Männerschnupfen zu kämpfen haben! Deshalb hat Wissen schmeckt auch ein tolles Rezept für euch kreiert, was Man(n) und Frau wieder schnell genesen lässt, wenn es einen erwischt: eine Hühnersuppe mit Hähnchenbrust Sous-Vide.

Natürlich wird auch in dieser Episode nicht nur gekocht, sondern auch wieder viel neues Wissen vermittelt. Viel Spaß beim Schauen und Nachkochen!

 

Unseren Vakuumierer F210 findet ihr hier.

Noch mehr Sous-Vide-Zubehör nötig? Hier findet ihr die komplette Ausstattung!

(Visited 363 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Vorbereitung und Sous-Vide-Bad

Zunächst das Maishähnchen unter kaltem Wasser abspülen und gut abtrocknen. Die Hähnchenbrüste mit einem Filetiermesser vorsichtig vom Knochen lösen, ebenso die Schenkel. Das restliche Fleisch und die Knochen in kleine Stücke schneiden. Die Hähnchenbrüste mit einem Blatt Petersilie und einem Stück kalter Butter einzeln in einem Beutel vakuumieren und bei 60 °C im Sous-Vide-Bad für zwei Stunden garen.

Step 2
Mark as Complete

Gemüse mit ins Sous-Vide-Bad

Gemüse schälen (Schalen aufbewahren) und in feine Streifen schneiden (ca. 5 bis 7 cm Länge und 2 mm Dicke) und mit Salz und Öl einvakuumieren und für eine Stunde bei 60 °C im Sous-Vide-Bad mitgaren.

Step 3
Mark as Complete

Brühe kochen

Die Zwiebel mit der Schale halbieren und mit der Schnittseite nach unten in einem Topf ohne Öl anrösten. Die Hähnchenknochen hinzugeben, sobald die Zwiebel ordentlich Farbe hat, und ca. zwei Minuten mitrösten. Die Gemüseschalen mitrösten und Knoblauchzehe (mit Schale), getrocknete Steinpilze, Wacholderbeeren, Ingwer (mit Schale), Lorbeerblatt, restliche Petersilie und Salz hinzugeben und mit 2 Liter Wasser aufgießen und 30 Minuten zu einer kräftigen Brühe einkochen lassen (den entstehenden Schaum zwischendurch abschöpfen).

Step 4
Mark as Complete

Brühe verfeinern

Danach Brühe absieben und die klare Essenz erneut ansetzen und bei mittlerer Temperatur mit den Hähnchenschenkeln für ca. eine Stunde kochen lassen. Brühe mit Salz abschmecken und vor dem Servieren mit dem Sherry verfeinern.

Step 5
Mark as Complete

Servieren und schmecken lassen!

Die fertig gegarten Gemüsestreifen als Einlage mittig platzieren, mit Brühe übergießen und Hähnchenbrüste in Tranchen schneiden, mit Fleur de Sel salzen und auf das Gemüse legen.

previous
Vegane Brownies – saftig und schokoladig
next
Gefüllter Gänsebraten aus dem Bräter
  • 363 Views
  • Serves 4
  • Medium

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1 kg Maishähnchen
1 St. Zwiebel
2 St. Karotten mittelgroß
1 Stange Lauch
1/4 St. Knollensellerie
1 Zehe Knoblauch
1 EL getrocknete Steinpilze
3 St. Wacholderbeeren
20 g Ingwer
1 St. Lorbeerblatt
2 l Wasser
50 ml Trockener Sherry
40 g Butter
2 Zweige Glatte Petersilie
Salz
previous
Vegane Brownies – saftig und schokoladig
next
Gefüllter Gänsebraten aus dem Bräter