Gulasch Sous Vide
Gulasch Sous Vide mit Paprika und Ei

0 0
Gulasch Sous Vide
Features:
  • Sous Vide zubereitet
Cuisine:

    Ingredients

    Directions

    Share

    Gulasch kennen wohl alle aus Oma’s Küche – ein klassisches Ragout, das meist gebraten und geschmort mit Paprika, Zwiebeln und Knoblauch abgeschmeckt wird.

    Aber kennt ihr schon Gulasch Sous Vide? Ein zartes Geschmackserlebnis, das auf der Zunge schmilzt. Das beste Gulasch wird aus der Hachse gemacht.

    Wir haben dazu unseren Vakuumierer P355 verwendet, um unser Fleisch für das Sous Vide Wasserbad vorzubereiten.

    Der Sous Vide Stick SV3 App lässt sich einfach über eine App steuern und erzielt auch beim Gulasch hervorragende Ergebnisse!

    Beim Pürieren der Spitzpaprika haben wir unseren Hochleistungsmixer Pro 1500 genutzt.

    Weiteres Zubehör für euer Gulasch Sous Vide findet ihr hier.

    Viel Spaß beim Nachkochen!

    (Visited 2.767 times, 1 visits today)
    Step 1
    Mark as Complete

    Gulasch zubereiten

    Fleisch anbraten und mit Paprikapulver bestreuen. Zwiebeln in Streifen schneiden und dazu geben. Mit Balsamessig ablöschen. Knoblauch und Cumin dazugeben und mit Kalbsjus auffüllen.
    Flüssigkeit mit etwas Mehl binden, Zitronenschale dazu geben und abschmecken. Anschließend abkühlen lassen.
    Das Gulasch vakuumieren, dazu die Pulse-Funktion nutzen! Bei 75°C 12 Stunden lang garen, anschließend abkühlen lassen.
    Paprika abflämmen, in feine Streifen schneiden und beim Erhitzen des Gulasch dazu geben.

    Step 2
    Mark as Complete

    Spitzpaprika verarbeiten

    Paprika abflämmen, dann mit Olivenöl im Mixer fein pürieren und abschmecken. Die Bohnen blanchieren, in Butter glasieren und abschmecken.

    Step 3
    Mark as Complete

    Ei

    Die Eier bei 68° 60 Minuten lang pochieren und das Eiweiß entfernen. Das Eigelb mit der Kresse garnieren.

    Step 4
    Mark as Complete

    Anrichten

    Alles zusammen anrichten und genießen - guten Appetit!

    previous
    Artischocken Sous Vide mit Rucolarisotto
    next
    Lachs mit Sojasoße und Couscous
    • 2.767 Views
    • 12,5 h
    • Serves 4
    • Hard
    • 75°

    Share it on your social network:

    Or you can just copy and share this url

    Ingredients

    Adjust Servings:
    600 g Gulaschfleisch aus der Hachse
    5 g Paprikapulver
    100 g Zwiebeln oder Schalotten
    20 ml Balsamessig
    2 St. Knoblauchzehen
    1 TL Cumin
    300 ml Kalbsjus
    abgeriebene Schale von 2 Zitronen
    100 g Rote Paprika
    4 St. Spitzpaprika
    30 ml Olivenöl
    100 g Bohnen
    30 g Butter
    4 St. Eier
    Kresse
    Mehl
    previous
    Artischocken Sous Vide mit Rucolarisotto
    next
    Lachs mit Sojasoße und Couscous