Glühwein zur Weihnachtszeit!

0 0
Glühwein zur Weihnachtszeit!
Features:
  • Rezept der Woche

Ingredients

Directions

Share

Wir kommen der Weihnachtszeit immer näher und um in die richtige Stimmung zu kommen, darf Glühwein nicht fehlen! Wir haben bereits ein Rezept zu weißem Glühwein in unserem Foodblog veröffentlicht. Aber die traditionelle Art darf schließlich auch nicht fehlen! Es ist ein alkoholhaltiges Getränk, das für gute Laune sorgt. Wer also nicht bis zur Adventszeit warten möchte, kann sich heute auch bereits etwas kochen. Schließlich geht es ganz schnell!

Tipps aus der Redaktion:

  • Wenn ihr möchtet, kann der Wein auch mit Vanillezucker verfeinert werden
  • Für einen besseren Geschmack, lasst das Heißgetränk für 1 Stunde ziehen – Geduld zahlt sich aus
  • Verwendet ein Sieb, wenn ihr den Wein anschließend in Tassen füllt

Lasst es Euch schmecken!

(Visited 48 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Drückt zuerst die Kardamomkapseln mit der breiten Seite eines großen Messers auf. Anschließend nehmt ihr euch einen Teebeutel oder ein kleines Teesieb und gebt die Kapseln zusammen mit den Nelken, Pimentkörnern, der Zimtstange, dem Sternanis, Koriander und Anissaat hinein.

Step 2
Mark as Complete

Nun könnt ihr euch eine Orange nehmen und sie in Scheiben schneiden, sodass diese während der Zubereitung Zeit zum Trocknen hat. Schneidet die Scheiben ca. 1 Zentimeter dick.

Step 3
Mark as Complete

Als nächstes wird der Rotwein zusammen mit dem Wasser und den Gewürzen zugedeckt aufgekocht. Gebt die Orangenscheiben zum Wein und lasst das Ganze zugedeckt für ca. 15 Minuten ziehen.

Step 4
Mark as Complete

Zu guter Letzt wird der Glühwein gekostet und nach Belieben mit dem Zucker abgeschmeckt.

Pilzragout - Pilzsuppe
previous
Pilzragout
Lebkuchen from Nuremberg
next
Lebkuchen selbstgemacht
  • 48 Views
  • 30 Min.
  • Easy

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

10 Nelken
8 Kardamomkapseln
4 Sternanis
10 Pimentkörner
1 TL Anissaat
1 TL Koriandersaat
1 Stange Zimt
500 ml Wasser
1 l Rotwein, trocken
5 EL Zucker
3 - 4 Orangenscheiben
Pilzragout - Pilzsuppe
previous
Pilzragout
Lebkuchen from Nuremberg
next
Lebkuchen selbstgemacht