Lachs mit Fenchelsalat

0 0
Lachs mit Fenchelsalat
Features:
  • Sous Vide zubereitet

Ingredients

Directions

Share

Diese Woche haben wir wieder ein ganz feines Rezept für euch – Wissen schmeckt hat Lachs mit Fenchelsalat gekocht und wir finden, es ist allemal etwas zum Nachmachen! Hier kommen Sous Vide Garer und Beefer zum Einsatz – wer beides noch nicht hat, kann alternativ braten bzw. kochen. Wir empfehlen allerdings, es mit den Geräten nachzukochen! Zudem gibt es im Video noch Wissen zum Thema Schlaganfälle und wie man präventiv dagegen vorgehen kann. Sehr sehenswert!

Welche Vorteile ein Beefer gegenüber einem Grill hat, kannst du hier nachlesen:

  • Der Beefer ist in fünf Minuten startklar, während bei einem Grill erst die Kohle heiß werden muss
  • Du erhältst eine gleichmäßig krosse Kruste mit dem Beefer
  • Durch die hohen Temperaturen bleiben Fleischsäfte im Fleisch, was das Grillergebnis besonders saftig und schmackhaft macht

Wir wünschen viel Spaß mit dem Rezept und dem neuen Wissen und: Guten Appetit!

(Visited 912 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Vorbereitung

Für unser „Dreierlei vom Lachs“ bitte darauf achten, dass der Fisch wirklich frisch und auch zum Rohverzehr geeignet ist. Den Lachs bereiten wir mit drei Zubereitungsmethoden zu. Zunächst wird der Lachs allerdings filetiert und von Gräten befreit, wenn nicht bereits geschehen. Anschließend zu 8 Medallions mit je 130 g schneiden.

Step 2
Mark as Complete

Lachs Sous Vide

4 Medallions von der Haut befreien und mit in Scheiben geschnittenem Zitronengras, Fleur de Sel und 3 EL Olivenöl einvakuumieren und im Sous Vide Bad bei ca. 50° Grad 15 Minuten lang garen. Anschließend aus dem Vakuumbeutel befreien, leicht abtupfen und servieren.

Step 3
Mark as Complete

Lachs im Beefer

4 Medaillions mit Haut mit Fleur de Sel salzen und im Beefer auf mittlerer Höhe und mittlerer Hitze für 1 Minute von jeder Seite grillen. Wer keinen Beefer hat, bereitet den Lachs in einer sehr heißen Pfanne zu (auch jeweils 1 Minute von jeder Seite). Der Lachs soll im Kern noch glasig sein.

Step 4
Mark as Complete

Lachstatar

Für das Lachstatar die Abschnitte und Reste vom Lachs fein würfeln, mit Fleur de Sel, der geriebenen Schale einer halben Zitrone und 3 EL Olivenöl vermengen.

Step 5
Mark as Complete

Fenchelsalat

Für den Fenchelsalat den jungen Fenchel mit Strunk in hauchdünne Streifen schneiden und das Fenchelgrün feinschneiden. Eine Orange filetieren, die Filets zur Seite stellen, und den Rest der Orange auspressen und zum Fenchel geben mit dem Balsamessig, gehackten Walnüssen, Salz und 4 EL Olivenöl. Vermengen und ca. 10 Minuten vor dem Servieren ziehen lassen. Fenchelsalat mit dem Dreierlei vom Lachs anrichten.

Pulpo sous vide
previous
Pulpo Sous Vide mit Couscous und schwarzen Oliven
vegane brownies
next
Vegane Brownies – saftig und schokoladig
  • 912 Views
  • Serves 4
  • Medium

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1,2 kg Lachs (frisch)
1 Stange Zitronengras
1 St. Zitrone
2 St. Fenchel (jung)
1 St. Orange
50 g Walnüsse
10 EL Olivenöl
1 TL Balsamessig
Fleur de Sel
Pulpo sous vide
previous
Pulpo Sous Vide mit Couscous und schwarzen Oliven
vegane brownies
next
Vegane Brownies – saftig und schokoladig

Add Your Comment