Cinnamon Rolls für Genießer

0 0
Cinnamon Rolls für Genießer
Features:
  • Rezept der Woche

Ingredients

  • Teig

  • Füllung

  • Zuckerguss

Directions

Share

Diese Zimtschnecken (engl. Cinnamon Rolls) sind unwiderstehlich. Wenn ihr auf der Suche nach dem perfekten Cinnamon Rolls Rezept seid, dann ist dies der Volltreffer! Sie werden mit Vanilleglasur oder gesalzenem Karamell serviert, aber wir lieben es auch, diese einfachen Zimtrollen in Kaffeeglasur zu tauchen. Mischt dafür einfach ca. 130 g Puderzucker mit 2 Esslöffeln starkem Kaffee zusammen. Außerdem muss bei diesem Rezept der Teig nicht mehrmals aufgehen, sondern nur einmal!

Tipps aus der Redaktion

  • Die gebackenen Rollen können bis zu 2-3 Monate eingefroren werden
  • Dieser Teig kann am Vorabend zubereitet, gefüllt und aufgerollt werden
  • Wir haben zur Zubereitung eine gusseiserne Bratpfanne verwendet

Guten Appetit!

(Visited 34 times, 1 visits today)
Step 1
Mark as Complete

Verrührt zuerst das Mehl, den Zucker, Salz und die Hefe in einer großen Schüssel. Stellt das ganze dann beiseite. Die Milch, das Wasser und die Butter in einer hitzebeständigen Schüssel verrühren. Danach in der Mikrowelle oder auf dem Herd erhitzen, bis die Butter geschmolzen und die Mischung heiß ist (ca. 40 °C).

Step 2
Mark as Complete

Fügt das Ei anschließend zu den trockenen Zutaten hinzu und rührt so lange, bis ein weicher Teig entsteht. Auf einer leicht bemehlten Fläche mit bemehlten Händen den Teig 3 Minuten lang kneten. Gebt ihn dann in eine leicht gefettete Schüssel, deckt ihn locker ab und lasst ihn etwa 10 Minuten ruhen.

Step 3
Mark as Complete

Rollt den Teig nach 10 Minuten zu einem Rechteck von 35 x 20 cm aus. Streicht die weiche Butter darauf. Den Zimt und den Zucker miteinander vermischen. Bestreut danach den Teig damit.

Step 4
Mark as Complete

Rollt jetzt den Teig straff auf, so dass eine 35-Zentimeter-Rolle entsteht. Schneidet sie in 10-12 gleichmäßige Zimtrollen und legt sie in eine leicht gefettete runde Form. Deckt sie fest mit Alufolie oder Plastikfolie ab und lasst sie dann an einem warmen, zugfreien Ort 60 - 90 Minuten lang ruhen.

Step 5
Mark as Complete

Nachdem die Cinnamon Rolls die doppelte Größe erreicht haben, den Ofen auf 190 °C vorheizen und 25 - 28 Minuten backen lassen, bis sie leicht gebräunt sind. Wenn ihr feststellt, dass die Oberfläche zu schnell braun wird, deckt sie locker mit Alufolie ab.

Step 6
Mark as Complete

Zu guter Letzt den Puderzucker, Vanilleextrakt und Kaffee/Milch miteinander verquirlen und den Guss über die warmen Rollen verteilen bzw. träufeln.

Cake pops in the white basket on a wooden table
previous
Cake Pops – selbstgemacht!
Kartoffelpuffer mit Schnittlauchquark in der E
next
Kartoffelpuffer – hausgemacht!
  • 34 Views
  • 2 Std. 5 Min.
  • Easy
  • 190 °C

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Teig
350 g Mehl
50 g Zucker
3 TL Butter
120 ml Milch
1 Päckchen Trockenhefe
60 ml Wasser
1 Ei
1/2 TL Salz
Füllung
50 g Zucker
45 g Butter
1 TL Zimt
Zuckerguss
120 g Puderzucker
30 - 45 ml Milch / Kaffee
1/2 TL Vanilleextrakt
Cake pops in the white basket on a wooden table
previous
Cake Pops – selbstgemacht!
Kartoffelpuffer mit Schnittlauchquark in der E
next
Kartoffelpuffer – hausgemacht!