Artischocken Sous Vide mit Rucolarisotto
Eine veganes Sous Vide Rezept zur Gesundheitsförderung

0 0
Artischocken Sous Vide mit Rucolarisotto
Features:
  • Sous Vide zubereitet
  • Vegan

Artischocken Sous Vide mit Rucolarisotto

Ingredients

Directions

Share

Völlegefühl? Hoher Cholesterinspiegel? Dann iss eine Artischocke – diese Wunderpflanze wirkt sich tatsächlich positiv auf die Verdauung aus und wirkt cholesterinsenkend. 2003 wurde sie sogar zur Arneipflanze des Jahres – ein wohl verdienter Titel für dieses ungewöhnliche Gemüse!

Die Artischocke kann bis zu 1,5 m hoch werden, sieht distelartig aus und besitzt einen dicken, verzweigten Stängel. Da die Pflanze mittlweweile (fast) nur noch angebaut wird, kann man sie ganzjährig in Märkten erwerben. Ursprünglich stammt sie aus dem Mittelmeerraum und blüht im Juli.

Die Artischocke lässt sich ganz hervorragend in einem Sous Vide Wasserbad zubereiten – ein Rucolarisotto schmeckt ganz vorzüglich dazu!

Wir haben hier ein veganes Rezept, welches bestimmt nicht nur hart gesottenen Veganern schmeckt – probiert es doch mal aus!

(Visited 261 times, 1 visits today)
Step 1
50 min
Mark as Complete

Artischocken Sous Vide zubereiten

Die Artischocke reif für das Bad machen: äußeren Blätter abtrennen, Spitze abschneiden, Boden kreisrund zuschneiden und das Heu entfernen. Anschließend in Petersilienwasser legen: dazu das Olivenöl, Knoblauch, Thymian oder Rosmarin mit Petersilie vermischen.
Die Artischockenböden in Spalten schneiden und alles zusammen vakuumieren - bei 85° 50 Minuten lang garen und anschließend kühlen lassen.

Step 2
Mark as Complete

Rucolarisotto

Die Schalotte würfeln und in etwas Olivenöl anschwitzen und salzen. Den Risottoreis dazugeben und glasig rühren, anschließend mit Gemüsefond ablöschen und auffüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 170° 15 Minuten lang garen. Rucolapesto dazugeben und kurz stehen lassen.

Step 3
Mark as Complete

Anrichten

Lauch putzen, blanchieren und zusammen mit den Artischocken glasieren. Nun auf Tellern platzieren und genießen - guten Appetit!

previous
Cocktail „43 Kirschen“
next
Gulasch Sous Vide
  • 261 Views
  • 80 min
  • Serves 2
  • Medium
  • 85°

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
4 Artischocken
3 Stangen Petersilie
1 Knoblauchzehe
60 ml Olivenöl
1 Zweig Thymian Alternativ Rosmarin
1 Schalotte
100 g Risottoreis
250 ml Gemüsefond
3 EL Rucolapesto
3-4 Stangen Lauch
previous
Cocktail „43 Kirschen“
next
Gulasch Sous Vide